Die Woche vom 25.03.2017 bis 31.03.2017
Der dissonante Zyklus Jupiter-Pluto wird wieder exakt (am 30.), was häufig politische und wirtschaftliche Spannungen verstärkt. Fragen zu Energie, Erdbeben, Vulkan-Eruptionen machen Schlagzeilen, verstärkt durch den Neumond am 28. und der Dissonanz Mars-Saturn am 27. Diese schwierige Konstellation, die auch in den Wochen davor und danach wirksam sein kann, könnte auch in der krise der E.U. eine Rolle spielen. Man sollte die jetzigen Spannungen nicht unterschätzen, denn die Entscheidungen von Trump, Erdogan usw. sind nicht gerade symbolisch für eine Entspannung und mehr Harmonie! Angenehmer werden der 25. (Sonne-Venus), ideal für ein Fest, kulturelle Highlights, oder der 29. (Merkur in Harmonie zu Saturn), um wichtige Verhandlungen einzuplanen, eine Aussprache, oder für langfristige Entscheidungen (speziell für die 3. Dekaden Schütze, Wassermann, Widder, Löwe und Waage…
 
Die Woche vom bis
 

© 2003 E.T. Cie S.A.