Die Woche vom 20.05.2017 bis 26.05.2017   Die Woche vom 27.05.2017 bis 02.06.2017
Die 3. Dekaden Zwillinge, Jungfrau, Schütze und Fische sind durch die Opposition Saturn-Mars in ihren Aktivitäten gebremst, sollten sich auch gesundheitlich mehr schonen. Oft ist man bei dieser Konstellation zu nervös, lässt sich zu heftigen Reaktionen hinreissen (u.a. beim Sport, oder im Umgang mit Feuer, scharfen Gegenständen usw.). Auch Ärger mit Gelenken, Zähnen usw. sind häufiger als sonst! Die 2. Dekaden Steinbock, Widder, Krebs und Waage könnten diese Woche ganz schön über die Stränge schlagen (zu viele Drinks?), sind manchmal zu grosszügig, sollten die Kreditkarte besser zuhause lassen (z.B. am 22. und 25.!). Die jeweils um den 5./6. Geborenen sollten sich ausserdem nicht mit Behörden oder ihrer Hierarchie anlegen…   Auch diese Woche sollten die 3. Dekaden Schütze, Fische, Zwillinge und Jungfrau nicht die Geduld verlieren, wenn es zu Krisen kommt, zu Spannungen (Partner? Familie?). Die Opposition Mars (Zwillinge) und Saturn (Schütze) sind oft ein Symbol, dass es hart auf hart geht. Neben harten Debatten oder Konfrontationen kann dies auch eine gesundheitliche Warnung sein. Um etwas genauer zu sein, sollten Sie Ihren Aszendent etc. berücksichtigen, der diese Tendenz abschwächen kann. Ausserdem gibt es für die Schützen und Zwillinge den positiven Einfluss von Venus (am 1. exakt) und dies könnte über Hindernisse helfen. Bleiben Sie trotz dem wachsam, vermeidne Sie ungestüme Aktionen, schonen Sie Ihren Körper!
 

© 2003 E.T. Cie S.A.